• Bild des Monats

    Grünes Licht fürs Flache Haus

  • Termine

Spenden-Aktion "Gut für Wuppertal" der Stadtsparkasse am 12. April

Am 12. April startet die Stadtsparkasse Wuppertal auf gut-fuer-wuppertal.de eine Spendenaktion zum 175-jährigen Jubiläum der Filiale Barmen und das Projekt “Flaches Haus – Historischer Treffpunkt für alle Wuppertaler Gartenfreunde” des Georg Arends Förderkreises e.V. ist wieder dabei!

Pünktlich um 10 Uhr am 12. April startet die Stadtsparkasse die Aktion, bei der sie zu allen Einzelspenden über den link www.gut-fuer-wuppertal.de/projects/37272 noch einmal der gleichen Betrag (bis zu 200 Euro) dazu gibt. Insgesamt stellt die Stadtsparkasse Wuppertal dafür 17.500 Euro zur Verfügung – so lange, bis dieser Betrag verbraucht ist. Wer gerne spenden möchte, tut dies vielleicht an diesem Dienstag am besten gleich zu Beginn der Verdoppelungs-Aktion.

Unter dem genannten link sind alle Informationen zum Projekt “Flaches Haus” zu finden. Dort steht außerdem, was für geplante Demonstrationsarbeitsplätze, Belüftung sowie historische und aktuelle Bewässerungssysteme, Pflanzen-Kulturtische und Schulungsmaterialien Gärtnern noch benötigt wird.

Auf ihrer diesjährigen Mitgliederversammlung haben die Mitglieder des Förderkreises beschlossen, noch in diesem Frühjahr mit der Umsetzung des Projekts zu beginnen und freuen sich mit den Freundinnen und Freunde des Georg Arends Förderkreises e.V. und der Staudengärtnerei über über jede Unterstützung. Für Spenden von 125,- Euro gibt es zusätzlich zur Spendenbescheinigung einen sogenannten Glas-Baustein “Flaches Haus”, einen Briefbeschwerer mit dem Jupiterzeichen, das international für Stauden steht. Natürlich sind auch kleinere Beträge zur Realisierung des Projektes höchst willkommen. Im Voraus von Herzen Danke!