• Bild des Monats

    Grünes Licht fürs Flache Haus

  • Termine

Ein Abend für die Astern

Eine solche Vielfalt an Astern in unterschiedlichen Höhen, Blühzeiten und vor allem Farben, wie sie Anja Maubach beim beim diesjährigen thematischen Förderkreis-Treffen präsentieren konnte, hatten selbst manche erfahrenen Mitglieder des Förderkreises nicht erwartet. In allen Rot-, Rosa- und vielen Blau- und Lilatönen sowie in Weiß- und Cremefarben und sogar mit gelben Blüten leuchten Astern als wunderbares Mittel gegen den Herbst-Blues. Am besten besucht man die abwechslungsreich gepflanzten Quartiere in der Gärtnerei jetzt, um sich als Vorbereitung auf eine Pflanzung im Frühjahr die Namen z. B. von Veilchenkönigin und Silver Spray zu notieren, die dann im nächsten Herbst für Farbe sorgen. Interessant war auch der Blick in alte Kataloge, die die Vitalität und Wandelfähigkeit der Astern belegte. Dank an Anja Maubach für diese spannende und farbenfrohe Herbst-Führung.